Blog

24.01.2022    Weichen­stellung

Die Weichen stehen auf Zukunft. Wir haben das zweite Halbjahr 2021 genutzt um die Vorraus­set­zungen für Wachstum und Zukunft zu schaffen. So sind wir inzwi­schen nicht mehr in einem Büroraum im „HomeOffice“ anzutreffen, sondern haben uns in der Nähe Büroräume angemietet, welche entspre­chend ergono­misch und auf einem einem hohen techni­schen Niveau einge­richtet wurden. Unter anderem verfügen wir inzwi­schen über einen Hybrid-​​Meetingraum, in dem wir Partner empfangen können, aber auch Video­kon­fe­renzen mit mehreren Personen abhalten können.  Leider mussten wir pande­mie­be­dingt auf eine Einwei­hungs­feier verzichten. Jeder Partner oder Inter­essent ist aber herzlich einge­laden uns zu besuchen.

 

Unsere Büroadresse findet Sie auf unserer Webseite. Noch ein Hinweis: Da es sich hier nur um eine Besucher­adresse handelt, bleiben unsere Postan­schrift und Telefon­nummern weiterhin bestehen.

 

 

 

 

Die neuen Räumlich­keiten, sowie die wachsenden Aufgaben haben es uns auch möglich gemacht den Bereich der Kunden­be­treuung und des Marke­tings zu verstärken. So haben wir seit dem 01.12.2021 mit Frau Kerstin Martin eine feste Mitar­bei­terin auf dieser Position. Frau Martin erreichen Sie unter km@​qs-​kornmann.​de sowie unter unserer bekannten Rufnummer.

 

 

21.01.2022   Cookies

Das Thema Cookie hat uns seit dem letzen Newsletter und auch über Weihnachten noch weiterhin beschäftigt. Hier möchten wir Ihnen aktuelle Erkennt­nisse und Auffas­sungen mitteilen. Sollten Sie Fragen haben, sprechen Sie uns oder unsere  Partne­ra­gentur Taquiri gerne an.

  • Bitte prüfen Sie Ihre Webseite und binden Sie, falls notwendig, einen Banner ein.
  • Das Consent-​​Tool „Cookiebot“ steht aktuell im Fokus, da dieser nicht ausschließen kann, dass Daten in die USA trans­fe­riert werden.
  • Wir selbst hatten Cookiebot im Einsatz und sind mittler­weile auf Borlabs umgestiegen.
  • Cookiebot ist aktuell nicht rechts­widrig, es zeigt sich aber dass es sinnvoll sein könnte in ein Tool ein– oder umzusteigen, welches keine Daten ausserhalb Ihrer Webseite sammelt.
  • Einwil­li­gungen müssen aktiv gesetzt werden (Voraus­wahlen sind nicht zulässig)
  • Cookie­banner müssen einen „Annehmen“- und einen „Ableh­nen­button“ haben und vergleichbar aussehen. D.h. der „Anneh­men­button“ darf NICHT hervor­ge­hoben werden (z.B. durch Größe oder Farbe)
  • Ihre Daten­schutz­er­klärung muss direkt erreichbar sein und nicht erst nach Einwil­ligung oder Ablehnung der Cookies. Achten Sie dabei auch auf die Ansicht am Smartphone/​Tablet, dort kommt es häufig zu Anord­nungs– und Ansicht­pro­blemen.
  • Sie sollten in den Header oder den Footer einen LINK setzen in dem man die Einstel­lungen ändern kann. Unten sehen Sie ein mögliches Beispiel für einen Cookie­banner. Diesen verwenden wir auf unserer Download­plattform, hierbei sehen Sie auch die Software Borlabs im Einsatz

Da davon auszu­gehen ist, dass das Thema Cookie­nutzung sehr einfach abmahnbar ist, sollten Sie sich dieser Punkte annehmen und uns oder unsere Partne­ra­gentur Taquiri gerne bei Fragen ansprechen.

Anbei ein positives Beispiel für einen möglichen Cookie­banner:

290 pixel image width

 

04.01.2022   Willkommen auf unserem BLOG

Hier erhalten Sie in Zukunft Infor­ma­tionen zu den Themen IT, Daten­schutz und Infor­ma­ti­ons­si­cherheit und Quali­täts­ma­nagement.

In diesem ersten BLOG nutze ich die Gelegenheit um mich Ihnen kurz vorzu­stellen, damit Sie wissen wer hier schreibt.

Mein Name ist Michael Kornmann und ich bin als Auditor und Daten­schutz­be­auf­tragter im Einsatz und verfolge dabei einen sehr prakti­schen Ansatz. Mein Motto: Nur nur was absolut praxis­tauglich ist, wird auch umgesetzt.

Bereits seit 2001 bin ich im Bereich ISO tätig und 2017 habe ich mich dazu entschlossen, meine Erfah­rungen weiter­zu­geben um anderen Unter­nehmen zu helfen und habe mich selbst­ständig gemacht. Direkt nach dem Start der Selbstän­digkeit habe ich das Thema Daten­schutz in meine Beratung aufge­nommen und seit Anfang 2018 bin ich DEKRA zerti­fi­zierter Daten­schutz­be­auf­tragter. 2020 folgte die Weiter­bildung im Bereich ISO-​​27001 bis zum Lead-​​Auditor.

Meine, zugegeben, kostspielige Abneigung zu alter Technik und mein Anspruch jede Technik­ge­staltung immer ein Stück besser zu machen, lässt mich so einige Nacht am PC sitzen. Aber was gibt es Besseres als mit der richtigen Hard-​​und Software ein perfektes Arbeits­umfeld zu haben?

So werde ich zwischen­durch auch immer mal wieder aktuelle technische Themen ansprechen und meine Lösung beschreiben.

Bei Fragen oder Kritik freue ich mich über einen Austausch per E-​​Mail oder Threema. Meine Kontakt­daten finden Sie im Impressum.

Nun bleibt mir nur, Ihnen viel Spass beim Lesen zu wünschen und Ihnen unseren Newsletter ans Herz zu legen. Dort erhalten Sie regel­mäßig alles Wissens­werte rund um unsere Themen­schwer­punkte. Diesen können Sie bequem in der Menüleiste unserer Webseite aktivieren.

Gruß

Michael Kornmann 

Copyright © 2022 QS-​​Kornmann